Praxis der Verwendung von Biozidprodukten



Vielen Dank für Ihre Bereitschaft an dieser Umfrage teilzunehmen!

 

Hiermit möchten wir Informationen darüber sammeln, wie in Deutschland in der täglichen Berufspraxis mit Desinfektionsmitteln und Insektenbekämpfungsmitteln, also sogenannten Biozidprodukten, umgegangen wird.

 

Desinfektionsmittel, die in dieser Umfrage betrachtet werden, sind z.B. Produkte zur Flächendesinfektion, zur Desinfektion von Wasser, zur Desinfektion von Luft, zur Hygiene im Veterinärbereich und bei der Tierhaltung sowie zur Desinfektion im Lebens- und Futtermittelbereich.  Produkte zur Hautdesinfektion sollen hier NICHT betrachtet werden.

Unter Insektenbekämpfungsmitteln verstehen wir solche Produkte, die zum Schutz der Gesundheit von Mensch und Haustier oder zum Schutz von Produkten (z.B. Textilien oder Leder) oder von Gebäuden wie z.B. Silos, Ställe oder Wohnhäuser verwendet werden. Insektenbekämpfungsmittel zum Schutz von Pflanzen wie Getreide oder Schnittblumen sollen hier NICHT betrachtet werden.

 

Auftraggeber dieser Studie ist die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.
Die Aufgabe dieser Behörde ist es insbesondere, Vorschläge für Verbesserungen des Arbeitsschutzes in Deutschland zu entwickeln. Dabei ist man auf Informationen aus der Praxis und von Praktikern wie Ihnen angewiesen.

 

Die Umfrage wird ca. 15 Minuten in Anspruch nehmen.

 

Es werden KEINE personenbezogenen Daten gespeichert. Angaben, die Sie in dieser Umfrage machen, werden nicht mit ihrem Namen, Ihrer eMail-Adresse oder ihrer Einrichtung/Betrieb verknüpft.

 

Die Ergebnisse werden anonymisiert ausgewertet und zusammenfassend über alle Befragten dargestellt.


Diese Umfrage enthält 34 Fragen.